Präambel: Als Systemkritiker entschieden wir uns, Systemveränderer zu werden und haben uns als Bewegung gefunden. Wir haben uns die Organisationsform einer Partei gegeben, als dem derzeit einzig verfügbaren legitimen Rahmen für eine direkte Einflussnahme auf die Parlamente. Getragen von einer positiven Zukunftsvision steht die entschiedene Förderung des Gemeinwohls durch integres Handeln unter Beachtung der Würde des Menschen und der Schöpfung im Zentrum unseres Handeln. Wir reichen allen Gleichgesinnten die Hand.
Es werden nur Benutzer mit vollem und realen Vor- (Leerzeichen) und Zunamen für den Benutzerbereich freigeschaltet! DM-Mitglieder müssen zus. noch ein Avatar (Profilbild) hochladen! Anleitungen zur Anmeldung/Registrierung und zum Hochladen eines Avatars sind in den jeweiligen Infobereichen zu finden!
Benutzer die nicht diese Anforderungen erfüllen, werden nach gegebener Zeit wieder gelöscht! Denn wir möchten gerne wissen mit wem wir es zu tun haben. Sie auch?

ST Frankenthal (RP) 20.12.2018, 18:00

Antworten
Benutzeravatar
Reiner Weber
Beiträge: 129
Registriert: Mo, 28.05.2018 20:06
Bundesland: Rheinland-Pfalz
Mitgliedsnummer: 2561

ST Frankenthal (RP) 20.12.2018, 18:00

Beitrag von Reiner Weber » Fr, 14.12.2018 11:48

Am Donnerstag dem 20.Dezember haben wir den letzten Stammtisch für dieses Jahr!
Wie immer im Hotel Filling, Nürnbergwer Straße 14, 67227 Frankenthal.

Es wird ausnahmsweise auf eine Agenda verzichtet aber das Thema Europawahl und die Aktionen der "Deutsche Mitte" Partei sollte uns hauptsächlich am Herzen liegen! Erstmalig werden wir, um allen Beteiligten die Chance zu geben das Wort zu haben, eine grundsätzliche Redezeitbeschränkung einführen. Die Länge dafür legen die Anwesenden in einfacher Abstimmung fest. Das moderierende Mitglied hat danach das Recht eine zu lange oder am Thema vorbeigehende Rede zu unterbrechen. Die Formulare für die Unterstützungsunterschriften sind da und ein Flyer für Rheinland-Pfalz ist vorbereitet (noch nicht vom Vorstand genehmigt). Sobald eine Genehmigung vorliegt werden auch professionell gedruckte Flyer zur Verfügung gestellt. Wer möchte, kann aber schon Formulare für Familie, Freunde und Nachbarn zum Ausfüllen mitnehmen.

Eine rege Teilnahme ist erwünscht und hier unter dem Kalendereintrag ist dafür auch ein Platz vorgesehen.

Gruß Reiner

Antworten