Präambel: Als Systemkritiker entschieden wir uns, Systemveränderer zu werden und haben uns als Bewegung gefunden. Wir haben uns die Organisationsform einer Partei gegeben, als dem derzeit einzig verfügbaren legitimen Rahmen für eine direkte Einflussnahme auf die Parlamente. Getragen von einer positiven Zukunftsvision steht die entschiedene Förderung des Gemeinwohls durch integres Handeln unter Beachtung der Würde des Menschen und der Schöpfung im Zentrum unseres Handeln. Wir reichen allen Gleichgesinnten die Hand.
Es werden nur Benutzer mit vollem und realen Vor- (Leerzeichen) und Zunamen für den Benutzerbereich freigeschaltet! DM-Mitglieder müssen zus. noch ein Avatar (Profilbild) hochladen! Anleitungen zur Anmeldung/Registrierung und zum Hochladen eines Avatars sind in den jeweiligen Infobereichen zu finden!
Benutzer die nicht diese Anforderungen erfüllen, werden nach gegebener Zeit wieder gelöscht! Denn wir möchten gerne wissen mit wem wir es zu tun haben. Sie auch?

ST Mitte Berlin

Antworten
Benutzeravatar
Stephan Haube
Beiträge: 43
Registriert: So, 03.06.2018 11:20
Bundesland: Berlin
Mitgliedsnummer: 142

ST Mitte Berlin

Beitrag von Stephan Haube » Mo, 26.11.2018 19:39

Liebe Freunde,

am nächsten Sonnabend, 01.12.18 findet im

Restaurant Neumann's
Alt Moabit 126
10555 Berlin

ab 16.00- ca.18.00 ein ST Mitte unserer Partei statt.

Es wird einen Kurzbericht vom Bundesparteitag in Saarbrücken geben.
Außerdem müssen wir einen Termin für den nächsten Landesparteitag fest legen.

Es grüßt euch herzlich

Stephan Haube
Stellvertretender Landesvorsitzender
Landesverband Berlin
Deutsche Mitte

PS: Die Kundgebung am Brandenburger Tor wurde vom Bundesvorstand beworben. Wir treffen uns um 14.00 an der russischen Botschaft!

Antworten